EBCL Certified Manager in 9 Tagen - Modulare Ausbildung

Marketing, Werbung, PRSteuerwesen, RechnungswesenFührungskräfteWeiterbildungBildungUnternehmertumKarriereZertifikatPrivatpersonenAkademikerInnenUnternehmungenKMUEPU
4.584,00
Dienstag, 03.12.2019 09:00 Uhr - Freitag, 13.12.2019
X SIEBEN Wirtschaftstraining, Graz
Vergünstigung möglich
Info & Anmeldung
Barrierefrei zugänglich
AK-Bildungscheck einlösbar
Praxisnahe Ausbildung in 3 Stufen. Sofort umsetzbares BWL Fachwissen für Startups und interessierte Persönlichkeiten. In nur 2 Wochen international anerkanntes BWL Zertifikat vom EBC*L Kooperationspartner. 95+ Kunden Rezensionen | Max. 3 TeilnehmerInnen | Durchführungsgarantie | Monatlicher Kursstart > Informationen und Buchung unter 0800 / 700 170! Nicht nur unsere KMU- und PrivatkundInnen sind dynamisch und hochmotiviert. X SIEBEN - als einer der wenigen offiziell lizensierten Anbieter der EBC*L Repräsentanz - hat per August 2012, als erstes heimisches Bildungsinstitut, die ersten EBCL Certified Manager Österreichs hervorgebracht! EBCL Certified Manager - Ihre modulare BWL Ausbildung zum EBCL Certified Manager - Der Wirtschaftsführerschein speziell für MitarbeiterInnen dynamischer KMU, Frauen und Männer der Generation 50plus in der Phase der Existenzgründung, TechnikerInnen, NachfolgerInnen, JuristInnen, AHS-AbsolventInnen und Lehrlinge. In Wr. Neustadt, Wien, Graz, Linz und Innsbruck! In den ersten zwei Modulen (EBCL - Stufe A und Stufe B) der Veranstaltung wird betriebswirtschaftliches Kernwissen bis hin zu speziellen Planungsinstrumenten, Marketing und Wirtschaftlichkeitsanalysen immer mehr vertieft und mit Praxisbeispielen anwendbar gemacht. Das dritte Modul EBCL - Stufe C ist von Praktikern für die Praxis entwickelt worden und vermittelt das Know How zum Leadership und Management des Personals und der Führungsarbeit in Unternehmen. Nach den erfolgreich abgelegten Prüfungen aus den Modulen A, B und C erhalten Sie das Wirtschaftsführerschein-Zertifikat zum "EBCL Certified Manager", welches den krönenden Abschluss dieser modularen Ausbildung darstellt. Ziel Sie sollen in kürzester Zeit wirtschaftsrelevantes, hochwertiges BWL Know-how erwerben. Know-how, welches einen kompetenten Ansprechpartner ausmacht bzw. die Basis für Intrapreneurship bildet. Unternehmerisches Denken und Handeln ist in jeder Position von Vorteil und wird von Unternehmensseite stark nachgefragt, da es die Grundlage für nachhaltiges Wirtschaften bildet und den Anforderungen der heutigen - schwierigen - Zeit Rechnung trägt. Den Abschluss bildet auf jeder Ausbildungs-Stufe eine standardisierte Prüfung mit einem international anerkannten Zertifikat für Wirtschaftskompetenz. Optional kann die Stufe C zur Erreichung des EBCL Certified Managers führen. Je nach Vorkenntnissen kann jedes Modul gesondert gebucht werden. Die jeweiligen Module können - je nach Vorkenntnissen - in 2 (Stufe A), 3 (Stufe B) bzw. 4 Tagen (Stufe C) - samt Selbststudium und Prüfung - absolviert werden. Durch den modularen Aufbau können Sie selbst bestimmen, welchen BWL Wissensgrad Sie erreichen wollen. Inhalt Details zu den Modulen: EBCL Stufe A EBCL Stufe B EBCL Stufe C BWL Kursabschluss - EBCL Zertifikat / Wirtschaftsführerschein für die jeweilige Stufe (A / B / C) Vorbereitung zur Prüfung Selbststudium International standardisierte Prüfung für jede Stufe Beurteilung durch die EBCL Repräsentanz Verleihung des EBCL Zertifikats - Stufe A / B / C, bei erfolgreich abgelegter Prüfung (mindestens 75% der maximal erreichbaren Punktezahl)

Vortragende/r

  • MMag. Margit Schwabe-Flitsch, Mag. Dr. Johannes Gasberger