Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz - Anwender

Sicherheitstechnik/Arbeitnehmerschutz
200,00
Freitag, 15.01.2021 08:30 - 16:30 Uhr
WIFI Steiermark, Graz
Info & Anmeldung
Gesichertes Arbeiten in Höhe. Dieser Kurs ist maßgeschneidert auf die in §§ 7 und 14 PSA-V vorgeschriebene Information und Unterweisung über persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz. Er richtet sich an alle, die Arbeiten in Höhe durchführen. Das betrifft nicht nur Dacharbeiter und Bauarbeiter, sondern auch viele andere Berufsgruppen auch, wie Z.B. Installateure. Für Montagen im In- sowie im Ausland ist der Nachweis dieses Kurses oft erforderlich. Inhalt: Gesetzliche und normative Grundlagen, Anwendung der persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA), Gefahren und Restrisiko, Grundlagen Sturzphysik, Rettungsmaßnahmen/Rettungstraining Voraussetzung: Körperliche und geistige Eignung, Vollendetes 18. Lebensjahr (Lehrlinge können unter Aufsicht teilnehmen) Benötigt wird: Arbeitskleidung, Sicherheitsschuhe, anliegende Handschuhe (Montagehandschuhe) Wenn Sie Ihre eigene PSA mitbringen, so besteht auf Anfrage 0316/890508 die kostenpflichtige Möglichkeit des verbindlichen PSA Checks.

Vortragende/r

  • Griehser GmbH

Kursdaten:

  • Freitag, 15.01.2021 08:30 - 16:30 Uhr