PSAgA und Höhenarbeiten - Wiederkehrende Auffrischung

Sicherheitstechnik/Arbeitnehmerschutz
170,00
Freitag, 15.01.2021 08:30 - 12:30 Uhr
WIFI Steiermark, Graz
Info & Anmeldung
Personen, die Arbeiten in Höhe verrichten müssen jährlich unterwiesen werden und eine Rettungsübung durchführen (siehe PSA-V). In dieser Veranstaltung werden die Grundlagen des Höhenarbeitens und Neuerungen besprochen, sowie Sicherheits- und Rettungstechniken trainiert. Die Ausbildung basiert auf ISO 22846-1 und ISO 22846-2. Im Kursbeitrag sind Leihausrüstung, Prüfungsgebühr und Lehrunterlage enthalten. Inhalt: Wiederholen der gesetzlichen Grundlagen, Normen und Regelwerke, jährliches Rettungstraining, Neuerungen Voraussetzung: Abgeschlossene Höhenarbeiter- oder Höhenfachkraft-Ausbildung Benötigt wird: Arbeitskleidung, Sicherheitsschuhe, anliegende Handschuhe (Montagehandschuhe) Empfohlen: eigene PSA

Vortragende/r

  • Griehser GmbH

Kursdaten:

  • Freitag, 15.01.2021 08:30 - 12:30 Uhr