Vita activa Vortragsreihe: Was wir zum Leben brauchen: Unsere Nahrung - Produktion und Konsum

Wissenschaft
0,00
Dienstag, 17.03.2020 19:00 - 21:00 Uhr
Zentrum für Weiterbildung der Universität Graz, Graz
Info & Anmeldung
Barrierefrei zugänglich

Referent/Tutor:
Univ.-Prof. Dr. Ulrich Ermann, Universität Graz,
Institut für Geographie und Raumforschung

Einführung: Wo kommt unser Essen her?

Ob etwas ein „gutes“ Essen ist oder nicht, wird häufig mit der Herkunft der Lebensmittel in Verbindung gebracht. Kritische KonsumentInnen legen Wert darauf zu wissen, woher Lebensmittel kommen. Doch was bedeutet das eigentlich? Was hat die Herkunft mit der Qualität und mit der moralischen Bewertung zu tun? Was ist eine „gute“ und was eine „schlechte“ Herkunft? Wie wird die vielfach eingeforderte Transparenz erzielt und wie lässt sich Wissen über Herkunft vermitteln? Diesen Fragen wird im Vortrag anhand von Beispielen zur lokalen, regionalen und globalen Ernährung nachgegangen, verbunden mit einem Überblick über das Konzept und die Themen der gesamten Vortragsreihe.

Kostenfrei; limitierte Plätze, daher Anmeldung erforderlich
Anmeldeschluss: 9. März 2020

 

ÜBER VITA ACTIVA

Die Vita activa ist ein Bildungsangebot für Erwachsene jeden Alters, die

> sich über neueste Entwicklungen in den Wissenschaften informieren wollen
> lernen wollen, die Welt mit wissenschaftlichen Augen zu betrachten
> ihr Wissen und ihre vielfältigen Erfahrungen in die universitäre Diskussion einbringen wollen
> sich neues Wissen aneignen und mit diesem aktiv ihr Umfeld gestalten wollen
> die Universität Graz als generationenübergreifenden Lernort entdecken wollen.

Nähere Informationen zum Vita-activa Programm und Anmeldeinformationen unter: https://vitaactiva.uni-graz.at/de/programm/

 

KONTAKT

Zentrum für Weiterbildung der Karl-Franzens-Universität
Dr. Marcus Ludescher
+43 (0)316/380-1102
vita-activa@uni-graz.at

Kursdaten:

  • Dienstag, 17.03.2020 19:00 - 21:00 Uhr