Zertifikatslehrgang Waldwirtschaft für EinsteigerInnen - Modul 1 bzw. F

Land-, Forst-, ViehwirtschaftÖkologie, Umwelt, Naturneue Waldbesitzerhofferne WaldbesitzerWaldbauForsttechnikHolzvermarktungForstrechtBetriebswirtschaftanerkanntes ZertifikatWaldpädagogInnenWaldbesitzerInnenalle InteressiertenNeue WaldbesitzerInnen
320,00
Montag, 14.02.2022 - Samstag, 20.08.2022
Forstliche Ausbildungsstätte Pichl, St. Barbara i.M.
Vergünstigung möglich
Info & Anmeldung
AK-Bildungscheck einlösbar
„Neue“ oder zukünftige WaldbesitzerInnen, WaldpädagogInnen und alle Forstinteressierten, die in die Waldwirtschaft hineinschnuppern wollen, erhalten mit diesem Kurs einen breit gefächerten Einblick in den Wald und seine Bewirtschaftung. In fünf Tagen werden die Grundlagen des Waldbaus, der Forsttechnik, des Forstrechts, der Holzvermarktung und der Betriebswirtschaft vermittelt.
Kursinhalte:
  • Ökosystem Wald, Waldbau und Botanik
  • Forstschäden, Forstschädlinge, Nützlinge, Wildschäden und Forstschutz
  • Forstwerkzeuge, Forstmaschinen, Forsttechnik, Arbeitslehre und Unfallverhütung
  • Leistungen des Waldes, Kennzahlen der Forst- u. Holzwirtschaft
  • Forst- u. jagdrechtliche Bestimmungen
  • Wild- und Vogelarten, Wildökologie, Jagd
  • Holzprodukte, Holzvermessung, Holzverarbeitung, Holzvermarktung
Für Personen ohne forstliche Grundausbildung stellt der Zertifikatslehrgang „Waldwirtschaft für Einsteiger“ nach den Vorgaben des Bundesministeriums für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) einen Pflichtbestandteil der waldpädagogischen Ausbildung dar.
Geförderter Preis: €170,-

Kursdaten:

  • Montag, 14.02.2022 - Freitag, 18.02.2022
  • Dienstag, 16.08.2022 - Samstag, 20.08.2022