Stellenausschreibung

November 2020

Das Bildungsnetzwerk Steiermark sucht ab sofort eine/n Mitarbeiter/in für Buchhaltung und Controlling (5 Wochenstunden | geringfügig)

Tätigkeitsfeld:

Finanzcontrolling, Buchhaltung und Lohnverrechnung

  • Vor- und Aufbereitung Eingangsrechnungen, Vorbereitung digitale Buchhaltung
  • Kontrolle Eingangsbelege und Prüfung nach Förderrichtlinien (Land, Bund, ESF)
  • Vorbereitung und Controlling der externen Lohnverrechnung
  • Aufbereitung und Kontrolle von Abrechnungsunterlagen
  • Laufende Kostenstellenauswertungen und Finanzcontrolling
  • Kassaführung, Bank

Fertigstellung von Abrechnungsunterlagen: Listen, Ordner und Belege

  • Rohauswertungen aus der Buchhaltung für verschiedene Agenden aufbereiten (Geschäftsführung, Verein/Rechnungsprüfung, Kontrollstellen FördergeberInnen öffentliche Hand – Land, Bund, ESF)
  • Aufbereitung der Finanzunterlagen nach Bedarf (Abrechnung, Prüfungen)
  • Dokumentation

Unterstützung der Geschäftsführung:

  • Aufbereitung von Finanzplänen (Projekt- und Strukturebene), Kalkulation
  • Informationsaufbereitung Finanzen, Controlling-Berichte
  • Übernahme organisatorischer Agenden im Kontext Finanzen und Controlling

Qualifikation und Anforderung

  • AHS oder BHS Matura
  • Buchhaltungskenntnisse, betriebswirtschaftliches Verständnis, Zahlenverständnis
  • Erfahrungen mit dem Buchhaltungsprogramm BMD-NTCS: FIBU und Kore von Vorteil
  • Erfahrung in Abwicklung von Förderprojekten (Land, Bund, ESF)
  • Erfahrung im Kontext Finanzplanung, Kalkulation, Controlling
  • Erfahrung im Kontext der Erwachsenenbildung von Vorteil
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten
  • Neugierde und Lernbereitschaft, Genauigkeit, Selbstorganisationsfähigkeit
  • Flexibilität, Schnelligkeit und Stressresistenz
  • Teamfähigkeit und Bereitschaft Agenden außerhalb des definierten Kernaufgabenbereichs zu übernehmen

Wir bieten

  • Gehalt lt. BABE-KV, Einstufung V/1 (€ 2.571,56 brutto bei 38 WoStd.)
  • Förderung der persönlichen und beruflichen Entwicklung

Arbeitsbeginn: ab 2021 | Dienstort ist Graz.
Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Lebenslauf richten Sie bitte bis 15. Dezember 2020 per Mail an

Bildungsnetzwerk Steiermark