Babymassage Kursleitung – eine zertifizierte Ausbildung – Kurs BM 2021/2 Referent/in für Babymassagekurse

GesundheitMassageEltern/Großeltern
270,00
Termin auf Anfrage
Ort nicht fixiert
Info & Anmeldung
Barrierefrei zugänglich

Die Babymassage bewirkt:

  • Entspannung, Beruhigung
  • besseres Einschlafen
  • Milderung seelischer Belastungen
  • Linderung von Verdauungsstörungen
  • Förderung einer tragfähigen Eltern-Kind-Beziehung

Die Babymassage ist eine Streichmassage. Das heißt, eine Summe von streichenden Griffen, welche vor allem bei Frühgeborenen, Säuglingen und Kleinkindern im Mittelpunkt der Behandlung stehen.

Diese Fortbildung richtet sich an alle, die in ihrem beruflichen Alltag mit Eltern und Babys/Kleinkindern arbeiten – Hebammen, Kinderkrankenschwestern, aber auch FrühförderInnen, SozialarbeiterInnen, KindergartenpädagogInnen, Tagesmütter/väter und Doulas.

Der Kurs vermittelt die nötigen Kenntnisse, um Babys fachgerecht zu massieren, bzw. Eltern kompetent darin anzuleiten und schließt mit einem Zertifikat ab.

Diese Veranstaltung findet nur statt, wenn die Durchführung mit persönlicher Anwesenheit möglich ist!