Bildung für Erwachsene in der Steiermark

Feuchte- und Dichtheitsmonitoring - Termin

Bau, HolzBausubstanzGebäudeassistenzsystemeZertifikat der TU GrazBaumeister/innenGebäudehüllenspezialisten und - spezialistinnenPersonen mit einschlägiger Vorbildung aus der Sparte Dach- Spengler und Bauwerksabdichtungstechnik oder MonitoringsystemherstellerFachkräfte in den Bereichen Architektur- und Bauingenieurswissenschaften bzw. Zivilingenieurswesen
1.650,00
Freitag, 04.10.2024 - Freitag, 17.01.2025
TU Graz Life Long Learning
Info & Anmeldung

Zu spät erkannte Feuchteschäden an und in Gebäuden belasten die Volkswirtschaft hinsichtlich Schadensfolge- und Sanierungskosten enorm. Feuchteschäden in Gebäuden verursachen hygienische Defizite und führen zu psychischen Belastungen sowie dem Verlust von Lebensqualität.

Im praxisorientierten Universitätskurs erlernen Sie, auf Basis von Grundlagenwissen, Problemstellungen zu erkennen und unter Anwendung von Simulationswerkzeugen adäquate Lösungsvorschläge für die Praxis zu planen und Messdaten auszuwerten.

Vortragende/r

  • Baumeister Dipl.-Ing. BSc Hans Hafellner

Kursdaten:

  • Freitag, 04.10.2024 - Freitag, 17.01.2025