Vernetzung

Einige Bildungsorganisation und Initiativen verfügen über langjährige Erfahrung und umfassende Expertise im Bereichen Barrierefreiheit. Wenn Sie Ideen für neue Bildungsangebote suchen oder bereits haben, ein Projekt oder eine Aktion im Themenkontext starten möchten oder die Barrierefreiheit in Ihrer Organisation verbessern möchten, dann finden Sie hier grundlegende Informationen, Beratung und gute Kooperationsmöglichkeiten.

alpha nova Akademie

Menschen mit Behinderung, Menschen mit psychischen Einschränkungen oder Menschen in sozialen Notlagen werden in ihrem Leben häufig benachteiligt und eingeschränkt. Mit unseren Bildungsangeboten wenden wir uns an Fachkräfte und Unternehmen  und qualifizieren so jene, die mit diesen Personengruppen arbeiten. Unter dem Leitspruch: Weiterbildung für Menschen, die mit Menschen arbeiten. Darüber hinaus wollen wir Menschen mit erschwerter Teilhabe an Bildungsprozessen einen Zugang zu Lebensbegleitendem Lernen ermöglichen. Die Akademie  als Erwachsenenbildungseinrichtung  arbeitet Hand in Hand mit  unterschiedlichen ExpertInnen unter dem alpha nova Dach, das professionell als gemeinnütziges Unternehmen geführt wird.

Kontakt für Weiterbildung, Beratung und Vernetzung: alpha nova Akademie | Andrea Graf | +43 3135  56382-16 | andrea.graf@alphanova.at

Easy entrance

Easy entrance bietet Beratung, Information und Fortbildung zum Thema Barrierefreiheit. Dies lösungsorientiert und pragmatisch auf der Basis von Richtlinien, Gesetzen, Vorgaben und Forderungen von Behindertenverbänden. U.a. erheben wir den aktuellen Status der Barrierefreiheit Ihres Betriebes, bewerten den Adaptierungsbedarf, evaluieren Bauvorhaben und begleiten bei der Umsetzung, sodass Sie von den Vorteilen der Barrierefreiheit in Ihrem Betrieb nachhaltig profitieren können. Ein wichtiges Beratungsthema ist auch die Gestaltung von Dienstleistungen und Bildungsangeboten im Sinne von Design for All = Barrierefreit für ALLE. Gerne klären wir alle relevanten Fragen in einem persönlichen Beratungsgespräch in Ihrem Betrieb vor Ort.

Kontakt für Beratung: http://www.easyentrance.at/ | milbradt@easyentrance.at | +43 664 23 30 857

Steirischer Landesverband der Gehörlosenvereine im ÖGLB

Der Steirische Landesverband der Gehörlosenvereine im Österreichischen Gehörlosenbund (STLVGV) vertritt gehörlose und hörbeeinträchtigte Menschen in der Steiermark. Der STLVGV bietet die Vermittlung von GebärdensprachdolmetscherInnen (Dolmetschzentrale), ein Bildungsangebot für gehörlose und hörbeeinträchtigte Menschen (Sprachkurse,  Computerkurse, Bildungsveranstaltungen zu verschiedenen Themen sowie Online-Weiterbildungen) u.v.m., wie etwa Sensibilisierung für Gehörlosigkeit/Schwerhörigkeit, an.

Kontakt: http://www.stlvgv.at/ | office@stlvgv.at | +43 (0)316 680 271 

biv – die Akademie für integrative Bildung

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist biv1.png

Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung organisiert biv-die Akademie für integrative Bildung (kurz biv-integrativ) seit 2003 ein österreichweites Fachgremium, das sich aus leitenden MitarbeiterInnen von großen Erwachsenenbildungsträgern und Behindertenorganisationen zusammensetzt. Das Bildungsnetzwerk Steiermark ist in diesem Gremium aktiv vertreten. In diesem Rahmen wird neben Austausch zu aktuellen Projekten und Entwicklungen die Möglichkeit geboten, kooperativ Vorschläge zur Verbesserung der Zugänglichkeit zu Erwachsenenbildung für alle Menschen zu erarbeiten. Ein als besonders wichtig definiertes Ziel der Fachgruppe war und ist, dass Barrierefreiheit im Fokus bleibt und unterstützende Informationsleistungen an die umsetzenden Bildungseinrichtungen erfolgen.

Kontaktdaten für Fragen zu Barrierefreiheit in den Bundesländern:

Wien | Niederösterreich | Oberösterreich | Burgenland | Steiermark | Salzburg | Kärnten | Tirol | Vorarlberg

Für Hinweise, Ergänzungen und natürlich weitere Fragen können Sie sich immer gerne an uns wenden!

Bildungsnetzwerk Steiermark

Claudia Zülsdorff