Das neue Weiterbildungsnavi Steiermark

Das Weiterbildungsnavi Steiermark bietet Überblick und Einblick in die Vielfalt an Möglichkeiten der Erwachsenenbildung.

Die Steiermark setzt im Bereich der Erwachsenenbildung auf ein vielfältiges Angebot – ob beruflich oder privat – für Menschen, die nicht stillstehen, Menschen, die wachsam sind, Neues erfahren wollen, lernen und Wissen in Handeln umsetzen. Es ist die Neugierde, die auch der Antrieb der Erwachsenenbildung, der Einrichtungen, Netzwerke und KundInnen ist. Und es ist der Mut, sich stetig zu entwickeln – das prägt auch die Vielfalt unserer Erwachsenenbildungslandschaft in der Steiermark wie in keinem anderen Bundesland.

Das Weiterbildungsnavi Steiermark

Das Weiterbildungsnavi Steiermark – (vormals Steirische Weiterbildungsdatenbank) – wurde in diesem Jahr „auf neue Beine gestellt“. Es ermöglicht die digitale Selbstinformation für all jene, die nicht auf oft bezahlte Suchergebnisse von Google setzen, sondern qualitätsgeprüfte Bildungsangebote auf einen Blick und einfach finden wollen.

Online finden Interessierte auf www.erwachsenenbildung-steiermark.at derzeit bereits über 5.800 aktuelle Angebote im Bereich der allgemeinen und der beruflichen Aus- und Weiterbildung. In Summe pflegen derzeit bereits über 100 Einrichtungen der Erwachsenenbildung ihre Angebote ein – Kurse, Lehrgänge, Seminare oder Fachveranstaltungen, analog und digital – und es werden stetig mehr. Sowohl die großen bekannten Einrichtungen wie WIFI, bfi, VHS, Urania, LFI oder das katholische Bildungswerk ebenso wie die Bildungshäuser des Landes, EKIZ-Zentren, die Familienakademie der Kinderfeunde oder spezialisierte Einrichtungen wie das Internationale Spracheninstitut, oder die tecTrain, um nur einige exemplarisch zu nennen.

Das Weiterbildungsnavi ist auch Beispiel für gelungene Netzwerkarbeit, denn die Entwicklung hat das Bildungsnetzwerk Steiermark, gefördert vom Land Steiermark, kooperativ mit zahlreichen Bildungseinrichtungen und in Partnerschaft mit der FH Joanneum gestaltet – ein Prozess, der in vielen Gesprächen, Fokusgruppen und unter Einbindung vieler Studierender und ExpertInnen zu einem Produkt führte, das auch weiterhin gemeinsam weiterentwickelt wird. 

Die Onlineplattform „Erwachsenenbildung Steiermark“ will auch neugierig machen und Steirerinnen und Steirern einen Ein- und Überblick geben, um den Zugang zu Bildungsangeboten im Sinne des lebensbegleitenden Lernen so einfach wie möglich zu halten. Es gibt in unserer steirischen Bildungslandschaft so viel zu entdecken!

… und die Online-Plattform wächst stetig und wird kontinuierlich weiterentwickelt.

Für alle Fragen und Anregungen zum Weiterbildungsnavi Steiermark:

Bildungsnetzwerk Steiermark

Mag.a Marlies Zechner | marlies.zechner@eb-stmk.at | +43 316 821373-23