„Die Steiermark wird zum Leseland“!

März 2021

Der Erwerb von Lesekompetenz ist die Basis für gesellschaftliche Teilhabe, die (Meinungs-)Bildung und um Medienkompetenz zu erlangen!

Vor fünf Jahren wurde mit – Bücherheldinnen.Bücherhelden. Lesen mehr als Worte – ein Schwerpunkt zur Sprach- und Leseförderung gesetzt und damit verbunden, zahlreiche Aktivitäten zum Thema (Vor)Lesen ins Leben gerufen. Ziel dieser Initiative war und ist es, mit bewusstseinsbildenden Maßnahmen, die breite Öffentlichkeit für die Wichtigkeit und Notwendigkeit des Lesens zu sensibilisieren sowie die Freude am Lesen zu wecken bzw. diese zu forcieren.

Der stetige Zuwachs an Beteiligung und Akzeptanz sowie die zahlreichen positiven Rückmeldungen zu den einzelnen Maßnahmen haben uns motiviert und bestärkt, die Steiermark beispielgebend als Leseland zu etablieren und damit ein Statement für das Lesen in der Steiermark zu setzen.

Unter www.leseland-steiermark.at hat das Ressort Bildung, Gesellschaft, Gesundheit und Pflege in Kooperation mit dem Lesezentrum Steiermark, fachliches Wissen, hilfreiche Tipps zum Erwerb und zur Förderung von Lesekompetenz innerhalb der Familie und die damit verbundenen Leseaktivitäten unter einem Dach zusammengeführt.

Informatives zur Sprachentwicklung in den ersten Lebensjahren, Vorlesetipps, Unterstützung und Hilfestellung beim Lesen lernen, zum Steirischen Vorlesetag – mit zuletzt über 5.000 TeilnehmerInnen an mehr als 100 Veranstaltungsorten in der ganzen Steiermark – zu der digitalen Bibliothek –  DigiBib Steiermark – die mit mittlerweile knapp 50.000 Medien nach Wien den zweitgrößten Bestand an E-Medien in Österreich zur Verfügung stellt, der Geschichtenwettbewerb für Volkschulkinder mit über 300 Einreichungen uvm..

Diese Entwicklungen sind nur möglich, weil viele von Ihnen uns im Dienste der guten Sache bereits seit Beginn in der Umsetzung unserer Aktivitäten begleiten und unterstützen, wofür wir Ihnen herzlich danken möchten und hoffen, dass Sie das auch weiterhin tun werden! Damit das Leseland Steiermark einer möglichst breiten Öffentlichkeit zugetragen werden kann, ersuchen wir Sie auch um Weitergabe der Information an Ihre Familie, Freunde, Netzwerke….

Dem Zitat des bekannten Österreicher Karl Farkas folgend: „Schau´n Sie sich das an!“

www.leseland-steiermark.at
Videoanimation zur Leseförderung: Leseland Steiermark – Eine Initiative zur Leseförderung (leseland-steiermark.at)