Online Umfrage: Zugang EU-Förderungen erleichtern

April 2023

Als Einrichtung der Erwachsenenbildung eine EU-Förderung zu bekommen, kann ganz schön schwierig sein – besonders für unerfahrene Anbieterorganisationen. Viele kennen die geeigneten Programme nicht, scheuen den Aufwand, oder machen „leere Kilometer“.

Gemeinsam mit Partnereinrichtungen haben wir von CONEDU uns daher im Projekt Path2EU4AE das Ziel gesetzt, den Zugang zu EU-Förderungen zu erleichtern. Wir wollen einen Informationspfad entwickeln, der bei der Auswahl geeigneter Förderprogramme hilft und Orientierungswissen vermittelt, das in den komplexen Datenbanken nicht enthalten ist. Dafür heben wir einschlägiges Wissen von Expert*innen, wollen aber auch die Erfahrungen und Bedürfnisse von Personen aus der Erwachsenenbildung mit einbeziehen. Dabei ist es egal, ob Erfahrung mit Förderprogrammen besteht, oder nur Interesse.

Unser Ziel ist, den Informationspfad in einer ersten Version bis zum Frühjahr 2024 auf https://erwachsenenbildung.at zu veröffentlichen!

Zu diesem Zweck führt unser Partner Auxilium in Zusammenarbeit mit CONEDU noch bis etwa Ostern eine Online-Umfrage durch: Umfrage (in Englisch) – max. 10 min!

Bitte nehmen Sie daran teil, oder leiten diesen Link an Personen weiter, die daran interessiert sein könnten: https://ogy.de/uqpz

Gerne können Sie auch unseren Info-Letter abonnieren, der Sie in weiterer Folge über Projektergebnisse auf dem Laufenden hält. Details zum Projekt und über die Projektpartnerschaft finden Sie hier.

Für Rückfragen:

CONEDU Verein für Bildungsforschung und -medien
Keplerstraße 105/3/5, A-8020 Graz

+43 (0)316 719508-11 | wilfried.frei@conedu.com | https://conedu.com