Gesundheitskompetenz

Im Begriff Gesundheitskompetenz werden Wissen, Motivation und Kompetenzen zusammengefasst, die es ermöglichen, relevante Gesundheitsinformationen zu finden, zu verstehen, zu beurteilen und anzuwenden (vgl. Sorensen 2012).

Das Stärken der persönlichen Gesundheitskompetenz stellt eine lebenslange Herausforderung für jede Einzelne / jeden Einzelnen dar und dass Erwachsenenbildung mit Gesundheitsbildung und der Stärkung der individuellen Gesundheitskompetenzen eine essenzielle Rolle zukommt, liegt auf der Hand. Der Fokus liegt auf Unterstützung durch Information und Weiterbildung, um im Alltag Urteile zu fällen und Entscheidungen zu treffen, die die Lebensqualität während des gesamten Lebenslaufs erhalten und verbessern.

Auf diesen Seiten finden Bildungseinrichtungen hilfreiche Informationen und Vernetzungsmöglichkeiten zu Gesundheitsbildung und Gesundheitskompetenz in der Steiermark (ohne Anspruch auf Vollständigkeit, die Informationsbereiche werden wachsen, es wird sich also lohnen, immer wieder einmal vorbeizuschauen).

Für Hinweise, Ergänzungen und natürlich weiter Fragen, können Sie sich immer gerne an uns wenden!

Bildungsnetzwerk Steiermark

Claudia Zülsdorff